Deutschland dreht durch! – Cartoons zur Lage der Nation

Wenn der Stammtisch endgültig die Deutungshoheit in der gesellschaftlichen Debatte übernimmt, haben die Irren gewonnen. Das wird man ja wohl noch sagen dürfen …
Anscheinend geht es uns zu gut im freiheitlichsten System, das je deutschen Boden betreten hat.
Wir leben im Zeitalter der Spalter und der Spaltung. Sind Einigkeit und Recht und Freiheit tatsächlich in die Jahre gekommen?
Anlässlich des 70. Geburtstags des Grundgesetzes schauen 41 Cartoonistinnen und Cartoonisten auf den Zustand der Nation. Was wurde erreicht und was ist noch zu tun? Wo herrscht Stillstand und wo braut sich was zusammen? Oder drehen sowieso alle durch?

Mit BECK, Harm Bengen, BURKH, Tim Oliver Feicke, Miguel Fernandez, Kai Flemming, Greser & Lenz, Katharina Greve, Gymmick, Hauck & Bauer, Ruth Hebler, Michael Holtschulte, Rudi Hurzlmeier, AD Karnebogen, Petra Kaster, Kittihawk, Kriki, Dorthe Landschulz, Mario Lars, Piero Masztalerz, Til Mette, Denis Metz, MOCK, NEL, OL, Martin Perscheid, Thomas Plaßmann, Ari Plikat, POLO, Andreas Prüstel, Rattelschneck, Leonard Riegel, Stephan Rürup, Schilling & Blum, André Sedlaczek, Klaus Staeck, Klaus Stuttmann, ©TOM, Ernst Volland, Freimut Woessner, Miriam Wurster
25.5. bis 11.8.2019
Di – Sa 12 – 19 Uhr
So, Feiertage 10 – 19 Uhr
Caricatura Galerie Kassel
Eintritt 5 Euro, 4 Euro ermäßigt